Innenansichten unseres Campers

pst, hier mal kurz vor dem Aufstehen – heute ist der 31.Mai, 7;00 Uhr Ortszeit (16:00 Uhr in Deutschland) – oh Fauxpas habe gerade gehört, es ist erst der 30.05. – was man so im Halbschlaf aufschreibt oder gut, man ist im Urlaubsmodus und hat die Zeit vergessen) – ein paar Blicke hinter die Kulisse unseres Campers – unsere Wohnung auf Räder -bzw. aus dem Camper.

Ungeschminkt und verwackelt – es ist ja noch morgens (vor dem Aufstehen – äh, wer hat die Bilder gemacht, wenn noch alle schlafen – Mogelei 😉 ) und aufgeräumt kann jeder.

Fahrer-Cockpit – schräg fährt sich besser
Alkoven – ups da liegt noch jemand
Das Haupthaus

Hier in Valemout ist Mückenschutz wichtig: aber 8:0 für mich.- kein Stich bei meiner Mitreisenden

unaufgeräumten Tisch
Blick aus dem Alkoven – rechts
Blick aus dem Alkoven – links

Zu Essen gibt es auch immer Mal wieder gute Hausmanns-Kost – satt werden wir allemal

Steak mit selbstgemachten Kartoffelsalat

Ach ja – das ist noch unser Fuhrpark – jeden Tag ein anderes Fahrzeug ….

Und so kann es aus dem Fenster am Abend aus sehen – Achtung Fliegengitter-Optik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.